Fragen des Menschseins

Fragen des Menschseins

#12 | Fragen des Menschseins | Zuversicht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der zwölften Folge geht es im Gespräch mit dem Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe und der Moderatorin Annette Behnken um das Thema „Zuversicht – der selbstwirksame Blick auf die Möglichkeiten“.

Angesichts des Krieges in der Ukraine mit Tod und Zerstörung, Flucht und Vertreibung, sich zuspitzender Engpässe der Energieversorgung, fortschreitender Klimaveränderung, aber auch schicksalhafter Leiderfahrung wie Krankheit, Tod oder Schuld stellt sich für jeden Menschen die Frage: Bin ich mutlos? Oder habe ich Zuversicht für mich, mein Leben und die Welt? Was stiftet mir diese Zuversicht? Und was unterscheidet Zuversicht von positivem Denken? Welchen Bezug hat Zuversicht zur Realität? Jedenfalls gibt Zuversicht eine Perspektive in schwieriger Zeit, sie ist eine Haltung und Kraft, das Leben zu bestehen. Deshalb ist sie so wichtig für den Menschen.

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen sowie auf unserer Homepage fragen-des-menschseins.de, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns.

#11 | Fragen des Menschseins | Liebe & Partnerschaft 3

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser nun dritten Folge zum Thema geht es im Gespräch mit dem Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe und der Moderatorin Annette Behnken um einzelne Themen, die in jeder Partnerschaft zentrale Bedeutung haben. Welche Phasen lassen sich im Verlauf einer Liebesbeziehung beschreiben? Welchen Stellenwert hat Sexualität und worum geht es in ihr? Wie lässt sich Untreue verstehen und bewältigen? Darf es Geheimnisse geben? Wie geht man mit Enttäuschungen um? Wie nährt man die Liebe im Stress der mannigfachen Alltagsherausforderungen?

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen sowie auf unserer Homepage fragen-des-menschseins.de, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns.

#10 | Fragen des Menschseins | Liebe & Partnerschaft 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge geht es im Gespräch mit dem Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe und der Moderatorin Annette Behnken u.a. um vier grundlegende existenzielle Themen, die für die Tragfähigkeit und das Miteinander jeder Beziehung maßgeblich sind.
Außerdem geht es um gelingenden Dialog, der das Herzstück erfolgreicher Partnerschaft ist: sich mit dem eigenen Anliegen mitteilen zu können und darin gehört zu werden. Und es geht um das Verständnis zweier Konfliktebenen, die für Krisen verantwortlich sind, die Paare herausfordern und zu meistern haben.

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen sowie auf unserer Homepage fragen-des-menschseins.de, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns.

#9 | Fragen des Menschseins | Liebe & Partnerschaft

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In den kommenden beiden Folgen geht es im Gespräch mit dem Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe und der Moderatorin Annette Behnken um das Thema „Liebe und Partnerschaft“.
Es ist sicher eine der tiefsten Sehnsüchte, die wir alle in uns tragen: das Gelingen einer von Liebe getragenen partnerschaftlichen Beziehung. Dass da ein Mensch ist, für den wir wichtig und einzigartig sind und zu dem wir gehören. Und gleichzeitig wissen wir, wie anspruchsvoll und herausfordernd es ist, miteinander zurecht zu kommen. So stiftet Liebe größte Glückseligkeit und tiefsten Schmerz. Beidem begegnen wir, wenn wir uns auf das Abenteuer der Liebe einlassen. Was ist eigentlich Liebe? Ist sie ein Gefühl oder auch eine Entscheidung? Ein Zufall oder eine Haltung? Und was können wir für das Gelingen der Liebe tun?
Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen sowie auf unserer Homepage fragen-des-menschseins.de, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns.

#8 | Fragen des Menschseins | Authentizität

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der achten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Authentizität – Die Fähigkeit, dem Eigenen zu folgen“.

Wir Menschen wollen unser eigenes Leben leben. Und das so glaubhaft und stimmig wie möglich. Wie aber finden wir zu unserer Authentizität? Wie bleiben wir uns selbst treu und werden gleichzeitig den Anforderungen der Situationen gerecht? Denn wir leben ja nicht auf einer Insel. Was ist eigentlich Authentizität? Und womit sind wir stimmig, wenn wir uns stimmig fühlen? Können und sollen wir wirklich immer authentisch sein? Und was macht Inauthentizität mit der Psyche des Menschen?

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen sowie auf unserer Homepage fragen-des-menschseins.de, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns.

#7 | Fragen des Menschseins | Lebenskompetenz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der siebten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Lebenskompetenz – Welche Fähigkeiten muss man haben, um in der heutigen Zeit zurecht zu kommen?“.

Jede Zeit hat ihre Merkmale und ihre Herausforderungen. Schnelligkeit, Effizienz, Mehrdeutigkeit, Unsicherheit und Komplexität sind nur einige Charakteristika. Zu den Gewinnern unserer Gesellschaft zählt, wer die Kompetenz besitzt, mit diesen Gegebenheiten klar zu kommen. Welche spezifischen Fähigkeiten braucht der Mensch hierfür? Wie kann er sie erwerben? Und wann ist es wichtig, sich dem Zeitgeist zu widersetzen, um gesund und erfüllt zu leben? Und was muss man dann aushalten können?

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns. Sie finden uns außerdem auf unserer website fragen-des-menschseins.de

#6 | Fragen des Menschseins | Wahrheit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der sechsten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Wahrheit – Wie ist es möglich, wahrhaftig zu leben?“.

Intuitiv scheint uns die Frage nach Wahrheit einfach: Etwas entspricht den Tatsachen oder eben nicht. Dann ist es wahr oder unwahr. Demgegenüber steht die Beobachtung, dass sich Menschen ihre Wahrheit selbst erschaffen. Viele sprechen inzwischen von alternativen Fakten. Und tatsächlich: Menschliche Wahrheit hat immer auch irgendwie mit subjektiver Wahrnehmung zu tun. Erschaffen wir uns unsere persönliche Wahrheit also selbst? Ist Wahrheit dann beliebig? Oder gibt es Kriterien für Wahrheit, die für alle Menschen gelten? Wollen wir diese Wahrheit immer wissen? Und was unterscheidet Wahrhaftigkeit, nach der wir streben, von Wahrheit?

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns. Sie finden uns außerdem auf unserer website fragen-des-menschseins.de.

#5 | Fragen des Menschseins | Orientierung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der fünften Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Orientierung – Sich zurecht finden in einer komplexen Welt“.

Angesichts der Vielfalt von Meinungen und des Spielraums für höchst subjektive Sichtweisen ist es nicht immer einfach, selber gut und klar orientiert zu sein: also zu wissen, wie man etwas findet und welche Position man beziehen will – sowohl zu persönlichen, aber auch gesellschaftlich relevanten Themen. Das aber ist notwendig, um einen eigenen, entschiedenen und authentischen Weg in dieser komplexen Welt gehen zu können. Woher gewinnen wir Gewissheit, die uns Orientierung gibt, wenn diese nicht mehr aus Konventionen und eindeutigen Normen unserer Gesellschaft kommt?

#4 | Fragen des Menschseins | Dialog

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der vierten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Dialog – Der Weg zur Begegnung mit sich und anderen“.

Wir alle sehnen uns danach, verstanden zu werden und in Begegnung zu kommen. Dazu bedarf es des Dialogs, denn schließlich sind wir Menschen dialogische Wesen. Dieser Dialog gelingt aber häufig nicht, und dann sind wir enttäuscht. Was macht ihn so schwierig und anspruchsvoll? Warum sind wir eigentlich auf ihn angewiesen? Warum ist eine Kommunikation noch nicht automatisch ein Dialog? Und wie kann der Dialog gelingen?

Über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns. Sie finden uns außerdem auf unserer website fragen-des-menschseins.de.

#3 | Fragen des Menschseins | Veränderungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der dritten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Veränderungen – ihre Bedeutung und ihre Chance“. Denn Veränderungen sind spannende Herausforderungen, können aber auch Angst machen. Was macht Veränderung schwer? Was braucht es, dass Menschen ihre Komfortzone verlassen, um Neues und Notwendiges anzugehen? Gibt es gerade ein Zeitfenster für die Möglichkeit grundlegender gesellschaftlicher Veränderungen? Warum müssen wir uns eigentlich verändern?

Über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns. Sie finden uns außerdem auf unserer website fragen-des-menschseins.de.

Über diesen Podcast

Dieser Podcast von Annette Behnken, evangelische Theologin und Moderatorin im Dialog mit Existenzanalytiker und Psychotherapeut Dr. Christoph Kolbe beschäftigt sich mit den existenziellen Fragen des Menschseins. Werte. Emotionen. Handlungen. Beide widmen sich in jeder Folge einem anderen Schwerpunkt, um herauszufinden, wie unser Leben und unsere Wahrnehmung durch die sich wandelnden Rahmenbedingungen beeinflusst wird. Rückmeldung und Kommentare gerne auf https://www.facebook.com/fragendesmenschseins/

von und mit C. Kolbe, A. Behnken

Abonnieren

Follow us